Was ist YOGA?

YOGA ist eine ganzheitliche Methode, Körper-Seele-Geist in Balance zu bringen. Im Mittelpunkt stehen Körperübungen (asanas) zur Förderung der Flexibilität, Koordination, Kraft und Ausdauer. Spezielle Atemübungen (pranayama) schenken eine gute Konzentration und belastbare Nerven. YOGA schult die Wahrnehmung aller unserer inneren Vorgänge (körperlich, emotional, gedanklich und energetisch), fördert die Selbstheilungskräfte, revitalisiert und entspannt den gesamten Organismus.

Für den Sportler ist die Körpererfahrung durch Bewegungsvielfalt – die Voraussetzung für effektive und ökonomische Bewegungsabläufe – besonders interessant, zudem ist Yoga eine Psychoregulationstechnik mit dem Ziel, seine Handlungen so zu beeinflussen und zu aktivieren, dass sie zu einem optimalen Handlungsergebnis beitragen (ähnlich dem Mentaltraining).

 

Zielgruppe?

YOGA ist für alle, die körperlich und geistig fit werden und bleiben wollen.

Ansprechpartner

Maggy Möllmann

0172/5805821

Informationen
  • Wann?

    Dienstag
    18.45-20.15h
    20.15-21.45h

  • Wo?

    Kahlbachhalle
    Mehrzweckraum 1. OG
    Kirchstraße 31, Bad Soden-Altenhain

  • Zusatzbeitrag

    4,00 € pro Teilnahme
    10er Karte